Ausgabe 23

Das Training mit dem eigenen Körper als Hantel fördert Kraft, Geschmeidigkeit und Koordination, kräftigt auch vernachlässigte, schlappe Leiber recht schnell und macht nicht zuletzt Spaß. Der Internetauftritt sieht aus wie eine Ratgeber-Seite. Ein konkretes Medikament wird nicht genannt. Nur der Wirkstoff von Botox, Botulinumtoxin, taucht hier neben anderen auf. Der Blick ins Impressum verrät aber, dass der Allergan-Konzern die Seite verantwortet.

Nun habe ich aber von der Arbeit gelebt - und wollte gerne meine Freizeit anders nutzen als noch mehr Engagement hineinzustecken. Ein schlechtes Gehalt, genügend unbezahlte Überstunden hatte ich nämlich sowieso schon - man muss ja quasi "sooo sozial" sein.

Ich arbeite für Beach Inspector, ein neues Start-Up aus Berlin, das es sich zum Ziel gesetzt hat, alle Strände weltweit zu erheben. Und ich bin ein Teil davon, aktuell als selbständige Korrespondentin in Thailand , Koh Phangan. Zuvor war ich auf Phayam, danach geht's nach Koh Tao. Und dann? Keine Ahnung. Ich hätte Lust auf Kolumbien.

Die Zahlen sind so beeindruckend, dass man sich einmal fragen kann, ja fragen muss, warum sich das so viele Menschen jeden Morgen antun, wie sinnvoll diese Völkerwanderung ist und welche Auswirkungen sie auf die Gesellschaft hat. Denn eins ist klar: Niemand tut es aus Freude am Stau. Keiner reiht sich freiwillig in die wartenden Autos auf der A 3 oder steigt in den überfüllten ICE zwischen Köln und Frankfurt, weil er das Bahnfahren so genießt.

FürBarfußläufer: Natur pur direkt unter den Füßen: Wer sich die Füße von Zapfen, Rindenmulch oder Matsch massieren lassen möchte, kann dies auf zahlreichen Barfußpfaden im Land tun. So etwa im Barfußpfad Hochsolling bei Silberborn (Kreis Holzminden). An 25 Stationen können dort auf einem Kilometer Länge die Füße gelüftet werden. Weitere Barfußpfade gibt es unter anderem in Staufenberg im Kreis Göttingen und in Haselünne im Emsland.

Vor Start des Diätjahres bekamen die Probanden einen Energydrink mit 600 Kalorien. Nachdem sie ihn getrunken hatten, wurde die Ausschüttung verschiedener Hormone gemessen. Das gleiche wurde nochmal nach dem Diät-Jahr durchgeführt. Es zeigte sich: Nach dem Diät-Jahr gab es eine deutlich höhere Ausschüttung (65 Prozent) des Darmhormones GLP-1, das das Sättigungsgefühl auslöst. Auch das Hormon P-YY, das den Appetit zügelt, war in höherer Konzentration vorhanden.

Probieren Sie doch mal ein verdauungsförderndes mildes Löwenzahnpesto! Das Rezept dazu gibt es auf den Seiten der Ernährungs-Docs. Ebenfalls hilfreich zur Stärkung der Verdauungsorgane sind Wermuttee, Bittertropfen aus Gelbem Enzian (Gentiana lutea), Schweden- oder Kräuterbitter.

Amphetamin (Speed) kann in seinem Wirkungsverlauf sowohl manische Symptome auf dem Höhepunkt des Rausches als auch depressive Muster beim Nachlassen der Euphorie auslösen. Amphetamine verursachen oder verstärken Stimmungsschwankungen, wobei u. a. Ruhelosigkeit, Schlafmangel und eintretende Unsicherheit die wohl langfristigsten Auswirkungen auf die Psyche haben können.

Weitere Störungen bei höheren Frequenzen werden durch die Leistungshalbleiter ( IGBT , Thyristoren ) erzeugt; sie müssen hinsichtlich Netzrückwirkung (leitungsgebundene Störungen) und Abstrahlung so gering wie auch bei anderen Elektrogeräten sein und sind durch das CE-Zeichen vom Hersteller zugesichert.

Informationen

Hinzugefügt: 2018-03-15
Kategorie: Diät,

Tags Artikel

Creme für Frauen, Falten entfernt, Gesunde Haut, Halunken entfernt
Das Sachsenradio
Blätterteig Wikipedia